Bild

(* und Schwarmer, Bruchhausen-Vilsener, Süstedter, Asendorfer, Engelner)

Fukushima-Jahrestag

Fukushima-Jahrestag (Sonntag, 11. März).

Sonntag, 13. März 2011, 12 Uhr

Das Entsetzen um die Ereignisse in Japan, Furcht und Sorge vor dem möglichen oder wahrscheinlichen Atom-Gau in Japan sowie die Forderung einem sofortigen Atomausstieg in Deutschland führte uns, rund 60 Martfelder und Schwarmer Bürger, zu einer Demonstration zusammen. Motiviert und angespornt durch einen spontanen Rundruf einer Martfelder Familie kurz zuvor, trafen wir uns im Ortszentrum Martfeld, um unserer Forderung nach sofortiger Rücknahme der Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke in Deutschland Ausdruck zu verleihen.

ausgestrahlt!
mehr Fotos

mehr Fotos
vom 20.3.11

mehr Fotos

mehr Fotos
vom 13.3.11

Sonntag, 20. März 2011, 12 Uhr

Wie am Sonntag zuvor verabredet, trafen wir uns um  12 Uhr in Martfeld zu einer neuerlichen Demonstration gegen die Nutzung der Atomkraft in Deutschland und anderswo. Dieses Mal waren wir schon über 70 Menschen, Große und Kleine, langjährige und ganz frische Atomkraftgegner, nicht nur aus Martfeld und Schwarme, sondern auch aus Bruchhausen-Vilsen und weiteren umliegenden Ortschaften. Mittendrin unsere Bürgermeisterin Marlies Plate.

Blendwerk und Fakten zum Thema

Stromanbieter wechseln!
mehr Fotos

mehr Fotos
vom 27.3.11

Stromanbieter wechseln!
(Wer’s noch nicht gemacht hat . . .)

mehr Fotos

Sonntag, 27. März 2011, 12 Uhr

Wir werden immer mehr! An die 100 Teilnehmer hatte unser Demonstrationszug ab Dorfmitte über Bremer Straße, Rietlake, die Martfelder Heide, Neue Brake, Wiesengrund, Hauptstraße und zurück. Vorweg und lautstark begleitet von der Martfelder Sambagruppe Ovos die Campo.

mehr Fotos vom 3.4.11

Sonntag, 3. April 2011, 12 Uhr

Unser Demonstrationszug führte heute durch Schwarme. Nachdem die Martfelder Teilnehmer per Fahrradkorso eingetroffen waren, machten sich - trotz widrigen Wetters - 75 Atomgegner, unter ihnen Bürgermeisterin Marlies Plate (Martfeld) und Bürgermeister Hermann Schrader (Schwarme), auf den Weg, den sofortigen Atomausstieg zu fordern.

mehr Fotos
Umzingelung von 12 AKW

mehr Fotos
vom 10.4.11

Sonntag, 17. April 2011, 12 Uhr

Unsere 6. und letzte Sonntagsdemonstration vor der Umzingelung des AKW Unterweser.

Sonntag, 10. April 2011, 12 Uhr

Unsere 5. Sonntagsdemonstration mit über 60 Teilnehmern! Zu Beginn wurde eine gemeinsame Fahrt zur Umzingelung des AKW Unterweser (Esenshamm in der Wesermarsch) am Ostermontag beschlossen. Am Ostermontag werden bundesweit zeitgleich 12 AKW umzingelt

mehr Fotos

mehr Fotos
vom 25.4.11

Ostermontag, 25. April 2011

Die Umzingelung des AKW Unterweser in Esenshamm: Wir (siehe ab min 1:58!) waren mit vielen, vielen Aktiven dabei (leider passten nicht alle in den Bus ab Martfeld).

Haftpflicht für Energiekonzerne

Demo in Bremen, 28. Mai 2011

In 21 Großstädten demonstrierten 160.000 Menschen für den sofortigen Atomausstieg. Wir aus Martfeld und Umgebung waren in Bremen dabei.

mehr Fotos

mehr Fotos
vom 28.5.11

Castor-Großdemo in Dannenberg, 26. November 2011

5.000 Menschen auf den Gleisen und 20.000 Menschen auf den Straßen von Dannenberg im Wendland blockieren bzw. demonstrieren gegen die Castor-Transporte. (Es gibt leider keine Fotos von unserer eigenen Beteiligung.)

Fukushima-Jahrestag, 11. März 2012

Bei etlichen Großaktionen demonstrierten 50.000 Menschen anläßlich des Jahrestages des Atomunfalls in Japan gegen die Nutzung der Atomenergie. In Hannover waren einige MartfelderInnen dabei.

Demo Hannover

Wie geht es weiter?

Wer über zukünftige Aktionen informiert werden möchte, möge sich in unseren E-Mail-Verteiler (*) eintragen lassen.

(*) Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und auf Wunsch sofort wieder gelöscht.

 

Impressum